Kaufen

  • 106.0 m2
  • 3. Obergeschoss
  • 3
  • 1938
  • 590.000,00 €
  • 3.57%

Luxus hat eine Adresse! - Kernsanierter Wohntraum mit Loggia für höchste Ansprüche

Lindenthal liegt westlich der Innenstadt und ist traditionell eine der besten Lagen Kölns. Der sehr beliebte Stadtteil bietet neben seiner charmanten Atmosphäre eine hervorragende Infrastruktur. Insbesondere an der Dürener sowie der Aachener Straße findet man eine ausgezeichnete Auswahl an exklusiven Fach- und Feinkost-geschäften, beliebten Restaurants, Ärzten und Banken sowie jegliche Geschäfte des täglichen Bedarfs. Des Weiteren befinden sich sowohl die Universität zu Köln, als auch die Uniklinik in unmittelbarer Nähe. In der verlängerten Ost-West-Achse des Aachener Weihers liegt der Kanalabschnitt Clarenbachstraße. Dieser wurde schon zu seiner Entstehungszeit mit Rosskastanien bepflanzt, die heute eine ausladende Allee bilden und zu ausgedehnten Spaziergängen locken. Der in drei Segmente unterteilte Kanalabschnitt Rautenstrauchstraße erstreckt sich bis zum Lindenthalgürtel, von dem man den idyllischen Kölner Stadtwald begehen kann. Dieses sehr beliebte Naherholungsgebiet ist um die Jahrhundertwende entstanden und wurde durch den ersten Bundeskanzler, Konrad Adenauer, als äußerer Grüngürtel vollendet. Hier findet man ein großes Freizeitangebot mit verschiedenen Sportanlagen, Spielplätzen, dem Decksteiner und dem Adenauer Weiher sowie einem Wildpark.

Da Lindenthal ausgesprochen zentrumsnah liegt, ist es sowohl mit dem Bus (Linien 136 und 146) als auch mit der Stadtbahn (Linien 1, 7 und 13) sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Über die Dürener-, Gleueler- oder Aachener Straße gelangt man schnell zum Autobahnkreuz Köln-West und die umliegenden Autobahnen A3, A4 und A59.

Ansichten

Zimmer
Impression Masterbad
Ausstattungsbeispiel Badezimmer
Ausstattungsbeispiel Badezimmer
Blick in den Innenhof
Blick auf die Umgebung
Fassadenansicht
Grundriss
Auszeichnungen
  • Objektbeschreibung
  • Ausstattungsbeschreibung
  • Sonstige Angaben
DIESES HAUS IST PERFEKT!

Es liegt am Rande von Lindenthal, einem der begehrtesten Stadtteile Kölns. Die Gründe hierfür liegen auf der Hand. Lindenthal besticht vor allem durch seine zentrale und zugleich von viel Grün umgebenen Lage bei bester Infrastruktur. Mit fußläufiger Nähe zum Rudolfplatz sind alle Vorteile einer Innenstadtlage gegeben sowie auch die unmittelbare Nähe zum Aachener Weiher und dem anschließenden Park, der sowohl Joggern als auch Sonnenanbetern alles bietet. Das Haus selbst liegt ruhig in zweiter Reihe und bietet Wohnungen mit Balkon oder Terrasse zum Garten. Die beiden Erdgeschosswohnungen verfügen über eigene Gärten. Durch eine Keller- und Dachsanierung einschließlich Dämmung sowie den Einbau von dreifach verglasten Fenstern und der Kernsanierung der freiwerdenden Wohnungen, entsteht hier ein Haus mit Neubaucharakter.

Ihre einmalige Gelegenheit zum Eigennutz oder als Kapitalanlage!
EIGENSTÄNDIGER UND HOCHWERTIGER CHARAKTER
Oberstes Gestaltungsprinzip für das innenarchitektonische Konzept ist es, den Räumen des Hauses einen eigenständigen Charakter und ein - der gehobenen Wohnlage entsprechendes Erscheinungsbild zu verleihen. Dabei wurde behutsam mit der Substanz des Hauses aus den 30er Jahren umgegangen und auf moderne Großzügigkeit und zeitgemäße Details Wert gelegt.

Die Gestaltung wurde vom Kölner Interior-Designer Paul Stiefler und seinem Büro IDEE CORPORATE übernommen. Er wählte für die Umsetzung des Konzepts edle und klassisch-elegante Materialien und Farben sowie moderne Design-Elemente.

MODERNES DESIGN TRIFFT MIDCENTURY
Die Grundrisse wurden soweit wie möglich geöffnet, um lichte und großzügige Lebensbereiche zu schaffen – die raffinierte Aufteilung mit einem offenem Wohn- und Essbereich oder einem modernen Design-Bad entsprechen dabei heutigen Ansprüchen an urbanes Wohnen.

Dabei wurden alle Details der Wohnungsausstattung genauestens durchdacht: Typisch für gehobene Kölner Wohnbauten dieser Epoche ist beispielsweise das exklusive Fischgrät Parkett, das hier in zeitgemäßer Ausführung in weiß-geölter Eiche ausgeführt ist. Zudem werden mit 70 x 14 cm extra große Stäbe verwendet. Die Bäder sind mit hellen, großformatigen Feinsteinzeug Wand- und Sechseckfliesen in Marmoroptik ausgestattet.

EXKLUSIVE INNENARCHITEKTUR UND AUSSTATTUNG
Das Farbkonzept wurde in zarten Grau- und Crèmetönen perfekt auf die edlen Böden abgestimmt. Die verwendeten exklusiven, matten Wand- und Deckenfarben – auf Malervlies aufgetragen – sorgen für edle, kreidige Oberflächen. Tür-, Fensterbeschläge und Heizkörper wurden, wie die Fensterrahmen, in elegantem anthrazit und schwarz gewählt; Wand- und Deckenleuchten in kontrastierender matter Messing-Optik. Regendusche, Mineralguss-Waschtische und moderne Design-Fliesen sorgen in Kombination mit edlen, schwarzen Armaturen für ein stilvolles Erscheinungsbild von Masterbad und Gäste-WC.

Das Ergebnis ist eine unverwechselbare Innenraum-Gestaltung, welche das Midcentury Flair des Hauses Haselbergstraße unterstreicht und mit modernem Design kombiniert.
  • Baujahr: 1938
  • Heizungsart: Gas-Heizung
  • Befeuerung/Energieträger: Gas
  • Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert: 140.0

BEI INTERESSE BITTEN WIR SIE, UNS IHRE VOLLSTÄNDIGEN KONTAKTDATEN ZU ÜBERMITTELN.
Die angegebenen Informationen sowie jegliche Objektunterlagen sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Eigentümerangaben. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Zwischenvermarktung bleibt vorbehalten. Wir behalten uns vor, bei Weitergabe unseres Exposés an Dritte Provisions- bzw. Schadenersatzansprüche geltend zu machen. Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Dr. OEBELS + partner GmbH hin, diese finden Sie ausführlich auf unserer Homepage www.oebels.com.

Lage

  • Interessante Orte
zurück zur Trefferliste